Kreisliga III 2017/2018

 

Platz Mannschaft Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
  1.
Blesewitzer SV
20 18 2 0 72:18 54 56
  2. TSV Blau-Weiß 58 Leopoldshagen 20 12 6 2 55:17 38 42
  3. VFC Anklam II 20 12 6 2 62:29 33 42
  4. SV Fortuna 96 Heinrichswalde 20 7 5 8 35:45 -9 26
  5. SV Pommern Pasewalk 20 8 2 10 33:46 -13 26
  6. SV GW Ferdinandshof 20 7 4 9 43:37 6 25
  7. FC Einheit Strasburg II 20 6 4 10 46:57 -11 22
  8. FV Rot-Weiß Ahlbeck 20 6 5 9 34:53 -19 21
  9. Pelsiner SV 20 7 2 11 44:43 1 20
  10. Vierecker SV 20 5 2 13 27:47 -20 17
  11. SV Polzow 20 3 1 16 24:84 -60 10

 
Zu den 10 Heimspielen des SV Pommern kamen 330 Zuschauer (Saisonrekord am 6. Spieltag gegen VFC Anklam, mit  53 Zuschauern). Das macht einen Schnitt von 33 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 20 Spielen  33 Tore erzielt.

Die erfolgreichsten Torschützen: Kristian Krause (7 Tore) ,Marcel Stahlkopf (7 Tore), Wolfgang Lingner (4 Tore)

Spielerkader:
 Wolfgang Lingner, Paul Runge, Mario Steffen, Kristian Krause,Patrik Schulze, Cornell Lange, Daniel Hübener, Nico Gründel, Marcel Stahlkopf, Tom Gellrich, Rene Bustorf, Rene Glagow, Matthias Hübener, Thomas Staatz, Reno Groß, Hannes Jäger, Roman Papke, Patryk Wegner, Enrico Weiß, Tinio Tews, Beyan Yibrah, Marcel Krämer, Florian Szymczak, Tino Groß, Andre Wend, Ronny Wohlgemuth, Uwe Lau, Benjamin Thiele, Mirko Strohschein, Robert Zimmermann, Robert Filip, Andreas Deptolla, Pierre Kraegenbring, Marcus Jahnke

Trainer: Tino Groß / Enrico Weiß / Maik Misch

 

 

Kreisklasse Süd 2016/2017

 

Platz Mannschaft Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
  1.
FRV Plöwen
24 21 2 1 81 : 18 63 65
  2.
SV Pommern Pasewalk
24 19 2 3 107 : 31 76 59
  3.
SV Preussen Bergholz
24 12 5 7 62 : 42 20 41
  4.
FV Rot-Weiß Ahlbeck
24 13 4 7 68 : 32 36 40
  5.
LSV Grambow
24 12 6 6 45 : 35 10 39
  6.
SV Polzow
24 12 2 10 58 : 59 -1 38
  7.
SV Blankensee 49
24 11 4 9 60 : 45 15 34
  8.
SC Eintracht Rossow
24 10 3 11 52 : 44 8 33
  9.
Boocker SV
24 7 4 13 42 : 71 -29 25
  10.
SV Züsedom 48 e.V.
24 7 2 15 44 : 68 -24 23
  11.
Penkuner SV Rot-Weiß II
24 6 2 16 44 : 85 -41 20
  12.
SG Eintracht Krackow
24 5 1 18 31 : 85 -54 16
  13.
SV Fortuna Zerrenthin
24 2 1 21 13 : 92 -79 7

 
Zu den 11 Heimspielen des SV Pommern (eins ist ja ausgefallen) kamen 435 Zuschauer (Saisonrekord am 24. Spieltag gegen Eintracht Rossow und am 26. Spieltag gegen den SV Züsedom, mit je 60 Zuschauern). Das macht einen Schnitt von knapp 40 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 24 Spielen  104 Tore erzielt, zuzüglich 3 per Gerichtsurteil . Das 100 Tor erzielte für den SVP Nico Gründel.

Die erfolgreichsten Torschützen: Matthias Hübener (26 Tore), Hannes Jäger (18), Marcel Stahlkopf (16), Wolfgang Lingner (8), Daniel Hübener (6)

Spielerkader:
 Marcel Krämer, Steve Rauschenbach, Patrick Schulze, Wolfgang Lingner, Tino Mundt, Rene Bustorf, Marcell Stahlkopf, Mario Steffen, Hannes Jäger, Daniel Hübener, Enrico Weiß, Reno Groß, Kristian Krause, Thomas Staatz, Florian Szymczak, Paul Runge, Nico Gründel, Martin Kulbe, Andreas Deptolla, Andre Wendt, Tino Tews, Pierre Kraegenbrink, Marcus Jahnke, Uwe Lau

Trainer: Tino Groß / Maik Misch

 

Abschlusstabelle Bezirksklasse MV / Ost, Staffel II 2008/2009

Tabelle Sp. s u n Pkt. Tore

Diff.

SV Jahn Neuenkirchen 26 20 4 2 64 105 : 27 78
SV Burg Stargard 09 26 16 3 7 51 76 : 46 30
FV Wokuhl 26 15 3 8 48 68 : 43 25
Torgelower SV Greif II 26 14 5 7 47 66 : 50 16
SV Motor Eggesin 26 13 5 8 44 64 : 41 23
SV Cölpin 26 13 4 9 43 57 : 40 17
SV Viktoria Salow 26 10 6 10 36 55 : 52 3
Feldberger SV 1990 26 10 3 13 33 54 : 58 -4
SV Traktor Wilsickow 26 9 6 11 33 52 : 68 -16
10  FV Aufbau Jatznick 26 9 5 12 32 34 : 50 -16
11  SV Pommern Pasewalk 26 6 10 10 28 44 : 55 -11
12  Pasewalker FV II 26 7 4 15 25 46 : 76 -30
13  SV GW Ferdinandshof 47 26 6 1 19 19 43 : 94 -51
14  MSV Alt-Käbelich 26 4 1 21 13 32 : 96 -64

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 709 Zuschauer (Saisonrekord am 25. Spieltag gegen Pasewalker FV II - 103 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von knapp 55 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  41 Tore erzielt, zuzüglich 3 per Gerichtsurteil . Die erfolgreichsten Torschützen: Eric Störmer (10 Tore), Daniel Hübener (7), Marcel Stahlkopf (6), Tino Mundt (4), Wolfgang Lingner (3)

Spielerkader:
Sebastian Dörk, Stefan Ehlert, Maik Frenzel, Tino Groß, Daniel Hübener, Michael Hübener, Marcus Jahnke, Dirk Keller, Pierre Kraegenbrink, Martin Kulbe, Enzio Laukamp, Wolfgang Lingner, Tino Mundt, Patrick Röseler, Patrik Schulze, Marcel Stahlkopf, Mario Steffen, Eric Störmer, Mirko Strohschein,  Jens Strübing, Oliver Timm,  Mario Werth
Trainer: Renè Bustorf/ Denis Bellin
Mannschaftsbetreuer: Peter Bellin

Abschlusstabelle Kreisliga Uecker-Randow 2007/2008

Tabelle Sp. s u n Pkt. Tore

Diff.

SV Pommern Pasewalk 26 20 6 0 66 107 : 15 92
FSV Einh. Ueckermünde II 26 19 5 2 62 62 : 21 41
FC Vorwärts Drögeheide II 26 15 4 7 49 53 : 34 19
Traktor Lübs 26 14 3 9 45 41 : 42 -1
FC Einheit Strasburg II 26 11 7 8 40 56 : 38 18
FRV Plöwen 26 9 9 8 36 54 : 36 18
SG Traktor Luckow 26 10 6 10 36 49 : 51 -2
Penkuner SV Rot-Weiß II 26 9 6 11 33 38 : 42 -4
BSV Forst Torgelow 26 9 5 12 32 49 : 54 -5
10  Vierecker SV 90 26 7 9 10 30 37 : 62 -25
11  SC Eintracht Rossow 26 7 6 13 27 40 : 47 -7
12  SV Fortuna Zerrenthin 26 7 6 13 27 45 : 56 -11
13  Fortuna Heinrichswalde 26 3 5 18 14 28 : 76 -48
14  SV Rollwitz 68 26 2 3 21 9 25 : 110 -85

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 719 Zuschauer (Saisonrekord am 5. Spieltag gegen FRV Plöwen - 130 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von gut 55 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  107 Tore erzielt. Die erfolgreichsten Torschützen: Marcel Stahlkopf (20 Tore), Wolfgang Lingner (16), Daniel Hübener (9), Pierre Kraegenbrink (9), Dirk Keller (9), Tom Halbig (8), Tino Groß (6) und Tino Mundt (5)

Spielerkader:
Marko Acker, Marcel Bellin, Marcel Böttcher, Mirko Czurprinski, Andreas Deptolla, Stefan Ehlert, Maik Frenzel, Tino Groß, Tom Halbig, Daniel Hübener, Michael Hübener, Marcus Jahnke, Dirk Keller, Pierre Kraegenbrink, Martin Kulbe, Enzio Laukamp, Wolfgang Lingner, Tino Mundt,  David Schultze, Marcel Stahlkopf, Mario Steffen, Mirko Strohschein,  Oliver Timm,  André Wendt, Mario Werth
Trainer: Renè Bustorf/ Denis Bellin
Mannschaftsbetreuer: Peter Bellin

Abschlusstabelle Kreisliga Uecker-Randow 2006/2007

Tabelle Sp. s u n Pkt. Tore

Diff.

Pasewalker FV II 26 22 2 2 68 105 : 24 81
SV Pommern Pasewalk 26 21 4 1 67 83 : 25 58
FRV Plöwen 26 15 2 9 47 56 : 41 15
SV Rollwitz 68 26 14 4 8 46 54 : 50 4
FSV Einh. Ueckermünde II 26 12 4 10 40 37 : 31 6
FC Vorwärts Drögeheide II 26 12 3 11 39 67 : 51 16
SV Fortuna Zerrenthin 26 10 6 10 36 49 : 53 -4
SG Traktor Luckow 26 8 8 10 32 39 : 50 -11
SC Eintracht Rossow 26 9 4 13 31 48 : 49 -1
10  Vierecker SV 90 26 7 6 13 27 41 : 72 -31
11  BSV Forst Torgelow 26 7 5 14 26 44 : 66 -22
12  FC Einheit Strasburg II 26 6 6 14 24 41 : 62 -21
13  FV Rot-Weiss Ahlbeck 05 26 4 5 17 17 24 : 70 -46
14  SV Grün-Weiss Nadrensee 26 4 3 19 15 30 : 74 -44

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 982 Zuschauer (Saisonrekord am 15. Spieltag gegen Pasewalker FV II - 182 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von knapp 76 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  83 Tore erzielt. Die erfolgreichsten Torschützen: Dirk Keller (18 Tore), Pierre Kraegenbrink (13), Tino Mundt (12), Marcel Stahlkopf (9), David Schultze (6), Wolfgang Lingner (5), Tom Halbig und Maik Frenzel (je 4 Tore), Stefan Ehlert (3)

Spielerkader:
Marcel Bellin, Sebastian Dörk, René Meyer, Tino Mundt, Maik Frenzel, Marcus Jahnke, Stefan Ehlert, Mirko Strohschein,  David Schultze, Daniel Hübener, Kristian Krause, Tino Groß, Marcel Stahlkopf, Wolfgang Lingner, Pierre Kraegenbrink, Marcel Böttcher, Oliver Timm, Jens Strübing, Lars Baubel, Dirk Keller, Tom Halbig, Christian Glagow, Thomas Staatz, Martin Porrey, Mario Werth
Trainer: Renè Bustorf/ Denis Bellin
Mannschaftsbetreuer: Peter Bellin

Abschlusstabelle Kreisliga Uecker-Randow 2005/2006

Tabelle Sp. s u n Pkt. Tore

Diff.

SV Traktor Wilsickow 26 19 2 5 59 85 : 42 43
SV Fortuna Zerrenthin 26 17 6 3 57 63 : 30 33
FSV Einh. Ueckermünde II 26 17 5 4 56 58 : 30 28
Pasewalker FV II 26 15 3 8 48 65 : 43 22
FC Vorwärts Drögeheide II 26 13 5 8 44 55 : 47 8
FV Rot-Weiss Ahlbeck 05 26 11 5 10 38 53 : 47 6
SV Pommern Pasewalk 26 12 1 13 37 48 : 52 -4
SC Eintracht Rossow 26 11 4 11 37 49 : 58 -9
BSV Forst Torgelow 26 11 2 13 35 62 : 52 10
10  FC Einheit Strasburg II 26 9 5 12 32 50 : 50 0
11  SV Grün-Weiss Nadrensee 26 7 6 13 27 34 : 53 -19
12  Vierecker SV 90 26 3 9 14 18 33 : 65 -32
13  VfB Pommern Löcknitz II 26 4 3 19 15 24 : 77 -53
14  SV Fortuna Heinrichswalde 26 3 4 19 13 32 : 65 -33

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 468 Zuschauer (Saisonrekord am 14. Spieltag gegen Fortuna Zerrenthin - 80 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von 36 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  48 Tore erzielt. Die erfolgreichsten Torschützen: Tino Groß, Tino Mundt (je 8 Tore), David Schultze (5), Marcel Stahlkopf (4), Pierre Kraegenbrink (4), Wolfgang Lingner (4)

Spielerkader:
Mirko Czuprinski, Marcel Bellin, Rocco Redepenning, René Meyer, Tino Mundt, Maik Frenzel, Marcus Jahnke, Stefan Ehlert, Mirko Strohschein,  David Schultze, Daniel Hübener, Mike Wohlgemuth, Kristian Krause, Christoph Stengel, Tino Groß, Marcel Stahlkopf, Wolfgang Lingner, Martin Porrey, Nico Gründel, André Wendt, Pierre Kraegenbrink, Andreas Müller, Maik Misch, Sebastian Mehland, Andreas Roeseler, Rico Schiebe, Stephan Giese, Christian Teichmann, Marcel Böttcher, Reno Groß, Renè Mutter, Steffen Tempel, Jens Strübing, Michael Hahne, Jörn Klotzin, Lars Baubel, Tilo Olschewski, Dany Jakobi
Trainer: Renè Bustorf
Mannschaftsbetreuer: Peter Bellin

Abschlusstabelle Kreisliga Uecker-Randow 2004/2005

Mannschaft Sp. s u v Pkt. Tore Diff.
FRV Plöwen 26 17 4 5 55 82 : 48 34
SV Fortuna Zerrenthin 26 17 3 6 54 85 : 42 43
SV Pommern Pasewalk 26 17 1 8 52 74 : 54 20
FC Einheit Strasburg II 26 15 5 6 50 58 : 30 28
SV Traktor Wilsickow 26 12 5 9 41 66 : 65 1
TuS Ahlbeck 26 10 8 8 38 64 : 48 16
Einheit Ueckermünde II 26 9 9 8 36 47 : 49 -2
SC Eintracht Rossow 26 10 5 11 35 44 : 40 4
SV Fortuna Heinrichswalde 26 10 4 12 34 43 : 66 -23
10  Vierecker SV 26 9 5 12 32 49 : 57 -8
11  VfB Pommern Löcknitz II 26 9 4 13 31 42 : 59 -17
12  FC Vorwärts Drögeheide II 26 7 3 16 24 44 : 60 -16
13  SV Züsedom 48 26 5 3 18 18 53 : 92 -39
14  SV Traktor Glasow 26 5 1 20 16 48 : 89 -41

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 479 Zuschauer (Saisonrekord am 16. Spieltag gegen Fortuna Zerrenthin - 78 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von knapp 37 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  74 Tore erzielt. Die erfolgreichsten Torschützen: Pierre Kraegenbrink (27 Tore), Marcel Stahlkopf (15), Ronald Höfs (5), Martin Porrey, Tino Groß, René Bustorf (alle 4), Marcus Jahnke (3)

Spielerkader:
Mirko Czuprinski, Mario Werth, René Bustorf, Rocco Redepenning, René Meyer, Tino Mundt, Maik Frenzel, Ronald Höfs, Tobias Dahlke, Marcus Jahnke, Uwe Landrock, Jörn Busjahn, Stefan Ehlert, Mirko Strohschein,  David Schultze, Daniel Hübener, Mike Wohlgemuth, David Rautmann, Kristian Krause, Oliver Timm, Christoph Stengel, Roman Papke, Tino Groß, Marcel Stahlkopf, Wolfgang Lingner, Martin Porrey, Nico Gründel, André Wendt, Pierre Kraegenbrink, Andreas Müller, Maik Misch, Sebastian Mehland, Andreas Roeseler, Ronny Borgwald, Rico Schiebe, Stephan Giese, Stefan Reinke, Christian Teichmann
Trainer: Denis Bellin/ Hartmut Wagner
Mannschaftsbetreuer: Peter Bellin

Abschlusstabelle Bezirksklasse Ost Staffel II 2003/2004

  Mannschaft Sp. s u v Pkt. Tore Diff.
1 SV Burg Stargard 26 19 5 2 62 73 : 22 51
2 FV Aufbau Jatznick 26 17 4 5 55 78 : 32 46
3 SV Viktoria Salow  26 17 2 7 53 67 : 38 29
4 Nordbräu Neubrandenburg 26 14 3 9 45 78 : 44 34
5 TSV BW Leopoldshagen  26 11 12 3 45 58 : 47 11
6 FV Wokuhl 26 13 5 8 44 62 : 43 19
7 Torgelower SV Greif II  26 12 5 9 41 67 : 52 15
8 SV Cölpin 26 10 5 11 35 54 : 48 6
9 Motor Süd Nbg. II 26 9 6 11 33 50 : 66 -16
10 Jahn Neuenkirchen 26 7 9 10 30 32 : 37 -5
11 SV Chemie 70 Nbg. 26 6 4 16 22 45 : 76 -31
12 Pasewalker FV II 26 5 4 17 19 42 : 77 -35
13 SV Pommern Pasewalk 26 5 4 17 19 40 : 84 -44
14 TuS Ahlbeck 26 3 0 23 9 27 : 107 -80

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 889 Zuschauer (Saisonrekord am 3. Spieltag gegen Viktoria Salow - 216 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von gut 68 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  40 Tore erzielt. Die erfolgreichsten Torschützen: Ronald Höfs (11 Tore), René Bustorf (5 Tore), Mario Werth (4), Björn Frenzel (3)

Spielerkader:
Marcel Bellin, Mirko Czuprinski, Mario Werth, René Bustorf, Björn Frenzel, Rocco Redepenning, René Meyer, Tino Mundt, Maik Frenzel, Danny Jakobi, Ronald Höfs, Remo Grudzinski, Tobias Dahlke, Maik Krüger, Marcus Jahnke, Uwe Landrock, Jörn Busjahn, Tilo Olschewski, Stefan Ehlert, Mirko Strohschein,  David Schultze, Daniel Hübener, Jörn Klotzin, Mike Wohlgemuth, David Rautmann, Kristian Krause, Bastian Bormke, Oliver Timm, Christoph Stengel, Roman Papke, Tino Groß, Marcel Stahlkopf
Trainer: Denis Bellin/ Hartmut Wagner
Mannschaftsbetreuer: Peter Bellin

Abschlusstabelle Bezirksklasse Ost Staffel II 2002/2003

  Mannschaft Sp. Pkt. Tore
1 Motor Eggesin 26 58 72:31
2 SV Viktoria Salow 26 57 76:30
3 FV Aufbau Jatznick 26 49 48:32
4 FV Wokuhl 26 46 51:36
5 Torgelower SV Greif II 26 46 59:50
6 SV Burg Stargard 26 43 55:33
7 SV Cölpin 26 40 41:32
8 Pasewalker FV II 26 35 41:59
9 Jahn Neuenkirchen 26 32 34:38
10 TSV BW Leopoldshagen 26 27 33:46
11 SV Chemie 70 Nbg. 26 26 34:51
12 SV Pommern Pasewalk 26 23 37:66
13 Motor Süd Nbg. II 26 23 38:73
14 SV EMCO Strasburg II 26 13 24:66

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 1125 Zuschauer (Saisonrekord am 11. Spieltag gegen den Pasewalker FV II - 173 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von knapp 86 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  37 Tore erzielt. 28 von 32 Spielern kamen zum Einsatz. Die erfolgreichsten Torschützen: Ronald Höfs, Uwe Landrock, Mario Werth (alle 5 Tore), Tino Mundt, Maik Frenzel und Jörn Busjahn (jeweils 4), Björn Frenzel und Dany Jakobi (jeweils 2)

Spielerkader:
Marcel Bellin, Mirko Czuprinski, Denis Bellin, Sven Dochow, Mario Werth, Björn Frenzel, Rocco Redepenning, René Meyer, Ronny Teichmann, Tino Mundt, Maik Frenzel, Danny Jakobi, Ronald Höfs, Remo Grudzinski, Tobias Dahlke, Maik Krüger, Marcel Behnke, Marko Acker, Oliver Platzek, Marcus Jahnke, Uwe Landrock, Jörn Busjahn, Andreas Roeseler, Tilo Olschewski, Stefan Ehlert, Mirko Strohschein,  David Schultze, Daniel Hübener, Rico Schiebe, David Rautmann, Kristian Krause, Bastian Bormke
Trainer: Denis Bellin/ Hartmut Wagner
Mannschaftsbetreuer: Peter Bellin

Abschlusstabelle Kreisliga Uecker - Randow 2001/2002

  Mannschaft Sp. Pkt. Tore
1 SV Pommern Pasewalk 26 61 67:22
2 BSV Strasburg 26 53 81:50
3 SV Fortuna Zerrenthin 26 49 68:41
4 TuS Ahlbeck 26 46 62:42
5 SC Eintracht Rossow 26 44 51:37
6 BSG Traktor Lübs 26 40 65:48
7 FSV Einheit Ueckermünde II 26 38 52:43
8 SV Rollwitz 26 36 74:66
9 Penkuner SV Rot-Weiß II 26 35 61:49
10 SV Wilsickow 26 33 58:63
11 VfB Pommern Löcknitz II 26 30 41:56
12 SG Traktor Luckow 26 28 61:85
13 SV Grün-Weiß Ferdinandshof II 26 20 43:69
14 SV Papendorf 26 3 33:144

 
Zu den 13 Heimspielen des SV Pommern kamen 1228 Zuschauer (Saisonrekord am 26. Spieltag gegen den Penkuner SV II - 192 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von 95 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 26 Spielen  67 Tore erzielt. 26 von 28 Spielern kamen zum Einsatz. Die erfolgreichsten Torschützen: Ronald Höfs (18 Tore), Uwe Landrock (14), Tino Mundt und Tobias Dahlke (beide 8), Maik Frenzel (7)

Spielerkader: Marcel Bellin, Mirko Czuprinski, Denis Bellin, Matthias Herzig, Marcus Räther, Sven Dochow, Mario Werth, Björn Frenzel, Rocco Redepenning, René Meyer, Ronny Teichmann, Tino Mundt, Maik Frenzel, Danny Jakobi, Ronald Höfs, Steffen Haack, Remo Grudzinski, Tobias Dahlke, Maik Krüger, Marcel Behnke, Frank Höfs, Marko Acker, Oliver Platzek, Sven Roloff, Marcus Jahnke, Uwe Landrock, Jörn Busjahn, Andreas Roeseler 
Trainer: Hartmut Wagner/ Peter Bellin

Abschlusstabelle Kreisklasse UER Nord 2000/2001

  Mannschaft Sp. Pkt. Tore
1 SV Pommern Pasewalk 20 47 63:22
2 SV Wilsickow 20 46 76:33
3 Fort. Heinrichswalde 20 38 63:43
4 SAV Torgelow II 20 36 59:32
5 FV Aufbau Jatznick II 20 31 52:36
6 Forst Torgelow 20 28 60:45
7 Vierecker SV 20 27 43:39
8 Motor Eggesin II 20 23 46:58
9 BSV Strasburg II 20 15 21:63
10 SV Blumenhagen 20 12 36:97
11 Blau - Weiß Hammer 20 9 14:65

 
Zu den 9 Heimspielen des SV Pommern kamen 778 Zuschauer (Vereinsrekord am 22. Spieltag gegen den SV Wilsickow - 319 Zuschauer). Das macht einen Schnitt von 86 Zuschauer/Spiel. Es wurden in 20 Spielen  63 Tore ( davon 6 Tore durch Sportgerichtsentscheidung ) erzielt. 20 von 25 Spielern kamen zum Einsatz. Die erfolgreichsten Torschützen: Björn Frenzel (16 Tore), Ronald Höfs (9 Tore), Maik Frenzel (8 Tore), Tobias Dahlke (7 Tore)

Spielerkader: Marcel Bellin, Mirko Czuprinski, Denis Bellin, Matthias Herzig, Marcus Räther, Sven Dochow, Mario Werth, Björn Frenzel, Rocco Redepenning, René Meyer, Ronny Teichmann, Tino Mundt, Maik Frenzel, Danny Jakobi, Ronald Höfs, Steffen Haack, Marian Gwozdz, Tobias Dahlke, Maik Krüger, Marcel Behnke, Frank Höfs, Marko Acker, Oliver Platzek, Sven Roloff, Andreas Roeseler  
Trainer: Hartmut Wagner